Sonntag nach Pfingsten

Über den Tod hinaus

 

Wir glauben an Gott,

der die Welt in Händen hält.

Durch ihn wurde alles geschaffen

und in seine Hände fällt auch alles wieder zurück.

 Wir glauben an Jesus Christus,

in dem alles sichtbar geworden ist,

was wir von Gott erkennen können.

Er ist unser Wegweiser und Begleiter.

 Wir glauben an den Heiligen Geist,

der uns immer wieder zum Glauben befähigt

und anspornt, an Gottes Schöpfung mitzuwirken.

 Dieser Glaube verbindet uns zu einer Gemeinschaft,

die über den Tod hinaus Bestand hat.

Katharina Wagner, In: Pfarrbriefservice.de

Heute in der Pfarreiengemeinschaft

Samstag, 28. Mai 2016

14:00 Uhr Trauung in St. Paulin
17:00 Uhr Vorabendmesse in St. Ambrosius
18:30 Uhr Vorabendmesse in St. Martin

Weiteres: